Immobilienverwaltung nach WEG

Mit der Verwaltung Ihrer Immobilie nach dem WEG treffen Sie bei uns eine Entscheidung für Fairness, was Kosten und Pflichten angeht - und eine Entscheidung für Übersicht und Klarheit, die sich bei uns in allen für Sie erstellten Unterlagen wiederspiegelt.

Bei der WEG-Verwaltung bieten wir Ihnen:

  • Protokollierte, ordentliche und außerordentliche Eigentümerversammlungen in einer angenehmen Atmosphäre.

  • Wir erstellen und besprechen mit Ihnen Jahresabrechnungen und Wirtschaftspläne.

  • Instandhaltung, ggf. Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums fördern wir durch konsequente Rücklagenbildung.

  • Führung eines Objektverwaltungs-Kontos einschließlich der Verbuchung und Prüfung aller Finanzströme.

  • Wir leisten Vertragsabschlüsse im Rahmen der ordentlichen Verwaltertätigkeit - u. a. bei erforderlichen Dienstleistungen oder dem Einkauf von Gebrauchsgegenständen.

  • Nach Prüfung ziehen wir Wohngelder ein, begleichen Rechnungen, überwachen Gutschriften und führen entsprechende Buchhaltung.

  • Wir erledigen Abschlüsse, bei Bedarf die Schadensabwicklung und Korrespondenz mit Versicherungsunternehmen.

 

...und auch das erledigen wir noch für Sie:

  • Archivierung von Protokollen und Verwaltungsunterlagen (WEG, StG u. HGB).

  • Wir unterstützen beim Aufsetzen und bei der Durchsetzung einer Hausordnung und Vertretung der Eigentümergemeinschaft im Außenverhältnis gegenüber einzelnen Wohnungseigentümern gegenüber Dritten gerichtlich und außergerichtlich.


Melden Sie sich gerne bei uns - wir besuchen gemeinsam die Immobilie und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot - worauf warten Sie noch?